Mich als LuN Kdt freut es, dass wir auch heuer wieder neue Funker dazu bekommen haben.

LM Thomas Schwarzgruber, FM Patrick Umdesch, HFM Andreas Wagneder

IMG-20161126-WA0000

Am Freitag den 18. November wurden wir mit den 3 anderen Pflichtbereichs Feuerwehren zu einer Schulräumungsübung der VS und NMS Taiskirchen gerufen. Unser Fahrzeug wurde als Atemschutzsammelstelle eingeteilt. Ebenso ist ein AS Trupp unserer Feuerwehr zum Einsatz gekommen. Unterstützt wurde die Übung von der Drehleiter Ried, der Gelenkbühne Andorf und von einem AS Trupp aus Dorf/Pr.

Übung SchuleÜbung Schule 3Übung Schule2Übung Schule 4

Bei der diesjährigen Herbstübung ausgerichtet von der FF Breitenried, wurden wir zum Aufbau der 1300 Meter langen Zubringerleitung eingeteilt. Ebenso kam ein AS Trupp zum Einsatz.

Übung BreitenriedÜbung Breitenried 2

ASS_4367

Bild vlnr: Kommandant Christian Nagl von der FF Breitenried, Kommandant Helmut Wimmer, FF Tiefenbach-Wietraun, Gabriele Huber, assista Geschäftsführerin und Gerald L. assista Bewohner

Bei dem heurigen Bezirksfeuerwehrfest in Taiskichen verzichteten die Feuerwehren Tiefenbach- Wietraun und Breitenried auf das Gastgeschenk und unterstützten stattdessen den Härtefonds von assista in Altenhof am Hausruck mit dem stolzen Betrag von 500 Euro.

Mit Geldern aus diesem Härtefonds werden Menschen mit Beeinträchtigung in schwierigen finanziellen Situationen in Form von Zuschüssen oder Überbrückungshilfen unterstützt. So werden beispielsweise Restkosten für Therapiehilfen, Mobilitätsausstattung und Kommunikationshilfen finanziert.

„Mit dem Geld können wir Hilfe leisten, die von der öffentlichen Hand nicht abgedeckt wird“, so Gabriele Huber, die den Scheck von Kommandant Helmut Wimmer der FF Tiefenbach-Wietraun und Kommandant der FF Breitenried Christian Nagl entgegennahm. Rechts am Bild ein Bewohner von assista, der bereits 27 Jahre in Altenhof lebt und vor seinem Unfall in der Jugendgruppe der FF Wietraun aktiv war.

 



Menü

WC Container

IMG_0110

Termine/Geburtstage

Impressum